Schöne und erholsame Sommerferien wünscht Ihnen das Team des Glonner Frauenfrühstücks !


Der nächste Termin:

Dienstag, 08.10.2019

 




Artikel aus dem Münchner Wochenanzeiger

https://www.wochenanzeiger.de/article/206633.html

 

„(fast) 100 Jahre gelebtes Leben“

 

 

mit Dr. Adalbert Mischlewski, Grafing

 



Zu Gast bei diesem außergewöhnlichen Gespräch ist der 99-jährige Grafinger Ehrenbürger Dr. Adalbert Mischlewski. Er wirkte als Priester und Religionslehrer, ist Mitbegründer der Grafinger Ökumeneabende und der dortigen dt.- frz. Städtefreundschaft. Intensiv widmete er sich der Erforschung des Antoniterordens. -  „Ein Leben voller Fügungen“ ,  wie er selbst sagt.

Mit ihm als Zeitzeugen werden wir erfahren, wie er Zeitepochen erlebt hat, was ihn in den Wechselfällen des Lebens getragen hat und was denn eigentlich bleibt im Leben.


 

ab 9.00 Uhr: Frühstücksbuffet

 

Frühstück nach Ermessen

  

 

ab 10.00  Uhr: Vortrag

 

Teilnahmegebühr 4 Euro

 




Das Glonner Frauenfrühstück

bietet Spannendes rund um Lebensgestaltung und Glauben, um Kunst, Kultur, Gesundheit Politik und Gesellschaft.

 

Ausgewählte Referent/innen und Persönlichkeiten aus dem näheren Umfeld sprechen und diskutieren mit uns über wichtige Themen.

 

Herzlich eingeladen sind alle Frauen jeden Alters. 


Das Vorbereitungsteam sind...

von links

Eva Buchmann, Sabine Blieninger, Ursula Grieshaber, Sabine Reindl, Caroline Nagl,

Gabi Schaepe, Kathi Singer und Resi Gasteiger